Single-Sourcing

Die Beschaffung von nicht strategischen Rohstoffen bindet in vielen Unternehmen wertvolle Ressourcen kompetenter Mitarbeiter.

Das verantwortliche Management sieht sich zum Beispiel mit der Situation konfrontiert, dass C-Produkte mit einem überproportionalen zeitlichen, administrativen und finanziellen Aufwand gesourct werden müssen, ohne dass eine vertretbare Verhältnismäßigkeit gegeben ist.

Häufig kumulieren sich hier die vielen „kleinen Arbeiten und Leistungen“ zu einem ganz erheblichen Kostenblock. Nicht selten mit dem Ergebnis, dass keine zufriedenstellenden Resultate erzielt werden.

Unsere kundenorientierte Funktion in der Rohstoffbeschaffung beispielsweise für B- und C-Produkte setzt hier gezielt an und bietet Lösungen.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung auf globaler Ebene gewährleisten wir kosteneffiziente und tragfähige Konzepte, die unseren Partnern helfen, sich produktiv auf die eigene Kernaktivität zu konzentrieren und dabei Markttransparenz und Einsparungen durch die Zusammenarbeit mit uns zu gewinnen.


Einige der möglichen Vorteile für Sie bei Single Sourcing sind:

  • Konzentration auf Ihre Kernprodukte
  • Senkung der Beschaffungsprozesskosten in Einkauf und Verwaltung
  • Absolute Vertraulichkeit
  • Transparenz in der Zusammenarbeit
  • Reduzierter Kommunikationsaufwand
  • Reduzierte Kapitalbindung
  • Aktuelle Marktbewertung
  • Bei gleichzeitiger Integration von Forward Sourcing eine Steigerung der Innovationskraft
  • Schaffung zusätzlicher Quellen
  • Einsparungen bei Lager- und Logistikaufwendungen
  • Effizientere Geschäftsprozesse